%

Zweikomponentenkleber

Richtig kleben. Mit Zweikomponentenklebstoffen.

2-K Klebstoffe vereinen durch ihre zwei Komponenten (2K) die unterschiedlichsten Materialien und führen damit zu sehr stabilen und langlebigen Verbindungen. Gerade mit den neu entwickelten 2K-Acrylat - Inhaltsstoffen erreichen sie schon innerhalb weniger Minuten eine extreme Scherfestigkeit. Nicht nur die Industrie, sondern auch der private Anwender profitiert von diesen multifunktionalen Klebe-Allroundern.

Werden Binder (wie Epoxidharze oder Acrylatharzen) und Härter (als Katalysatoren) zeitnah vor der Anwendung vermischt, wird eine chemische Reaktion ausgelöst, die schnell zur belastbaren Aushärtung des 2-K Klebstoffs führt. Ein stabiles Netz kraftvoller Verbindungen verschmilzt zu einer strapazierfähigen und robusten Masse und ergibt damit sehr feste und dauerhafte Materialzusammenschlüsse.

Jetzt kommt zusammen, was zusammen gehört.

Durch ein ausgewähltes Qualitätssortiment preiswerter 2-K Klebstoffe verbunden mit ihrer einfachen und schnellen Anwendung. Umweltschonend weil lösemittelfrei, vereinen sie, stabil und sicher, die unterschiedlichster Werkstoffe und Materialien wie Stein, aber auch Beton oder Holz. Insbesondere nicht poröse und feste Materialien, wie z.B. Glas, Metalle, Keramik aber auch Gummi und Kunststoffe sind die perfekten Partner für den Einsatz dieser bärenstarken Power - Kleber.

Bestseller

Loading ...